LSV Volleyball

Summer Camp 2020

Weibliche Jugend im Volleyball Summer Camp über 3 Tage mit einem Beach Day in Iserlohn

Die weibliche Jugend der U20, U18 und U16 bereiten sich u.a. in einem vom Verein und Headcoach Gaby Hartmann organisierten Volleyball Summer Camp auf die neue Saison vor. Pro Tag stehen zwei Trainingseinheiten an, bei denen vor allem auf Ballkontrolle und Technik wert gelegt wird.

Am gestrigen Tag 2 war ein Teil des Teams in Iserlohn zu den Beachdays auf der Beachvolleyball-Anlage gemeldet. 5 Teams waren aus Lünen am Start und hatten nicht nur Spaß, sondern stellten auch in beiden Turnierserien jeweils ein Final-Team. Jette Bärmig und Mia Janning gewannen ihr Finale gegen starke Gegner – immerhin war die letztjährige Westdeutsche Meisterin im gegnerischen Team!

Alle hatten mächtig Spaß und konnten dazu einem mehrfachen Olympiateilnehmer bei seinen Olympia-Anekdoten gespannt zu hören. Hännes Simon, Cousine der Trainerin und Kapitän der Wasserballnationalmannschaft bei den Spielen in München und 1976 in Montreal bot sich dankenswerterweise für den Fahrdienst an.

Heute endet das Summer Camp mit zwei Intensiveinheiten am Gymnasium Altlünen.